Spargel-Grubber

Spargel-Grubber

Die Firma Bachmaier Landtechnik hat einen Spargel-Grubber entwickelt. Dieser ist bei einem Spargelanbau-Betrieb im Landkreis Kelheim im Einsatz.

Der Grubber wurde komplett für die Bedürfnisse des Spargelanbaus angepasst und individuell mit drei Balken aufgesetzt, so dass ein mehrspuriges Fahren bzw. eine entsprechende Feldbearbeitung möglich ist. Die im Spargelgrubber verbauten 7 Federzinken sind dabei seitlich verstellbar, was ein qualitativ hochwertiges Arbeiten auf dem Feld ermöglicht.

Die Stabwalze des Grubbers ist höhenverstellbar. Ein grubbern mit den Federzinken ist bis zu einer Bodentiefe von 60 Zentimetern möglich.

Der Vorteil des Spargel-Grubbers: er kann sowohl an zwei Schmalspur-Traktoren als auch von einem großen Traktor angehängt werden, denn der Grubber kann per Bolzen getrennt oder zusammengefügt werden. D.h. man kann problematisch ein- oder mehrspurig mit dem Grubber die Feldarbeit verrichten.

Fotos:

20161201-spargelgrubber

20161201-spargelgrubber-2

20161201-spargelgrubber-1

About the Author

Ausbildung als Journalistin Erfahrung im Energie-, Agrar- und Umweltbereich